Sie sind hier: Startseite

Herzlich Willkommen

Hier bekommen SIe einen Überblick zu den Leistungen und Angeboten des DRK-Kreisverbandes Lausitz e.V.

Preis gewonnen

Der DRK-Kreisverband Lausitz hat den Inklusionspreis des Landkreises Oberspreewald-Lausitz gewonnen. Das Projekt heißt: „Miteinander fürs Leben lernen – Alt und Jung.“

DRK-Bus im neuen Gewand

Fahrdienstchef Hans-Werner Warschke übergibt seinem Busfahrer Thomas Roßmann den auffällig beklebten Bus.

Einsatzfahrzeuge im neuen Outfit

Insgesamt sieben Fahrzeuge der Sanitätseinheiten des Kreisverbandes erhielten ein einheitliches und modernes Design.

Kreisbereitschaftsleiter rief zur Übung

DRK, Katastrophenschutz, THW und Feuerwehr, insgesamt 140 Menschen waren beteiligt.

Neuer Ambulanter Pflegedienst

Der DRK-Ambulante Pflegedienst „Am Seniorenwohnpark Großräschen“ bietet eine Pflege in der eigenen Häuslichkeit an. 

DRK-Rettungswache

In den Rettungswachen Lauchhammer und Jannowitz sind 31 hauptamtliche Mitarbeiter tätig. 

Wasserwacht

Die DRK-Wasserwacht sorgt auf dem Senftenberger See für ein ungetrübtes Urlaubsvergnügen.

Aktuelle Stellenangebote im Kreisverband

Lust auf eine berufliche Veränderung? Oder mit ausgezeichneten Karriereausichten in das Berufsleben starten? Dann gleich unter www.drk-lausitz.de/Jobs nachschauen.

Kindergarten Ambulante Pflege Ehrenamt Erste-Hilfe-Kurse Senioren

Unsere Angebote für Senioren

Foto: Seniorin mit Betruerin vom DRK-Kreisverband Lausitz
Foto: Zelk / DRK


Manchmal wollen die Beine nicht so recht, und manchmal sind Sie erschöpft oder krank. Dann wünschen Sie sich jemanden, der Ihnen zur Hand geht. Dafür sind wir da. Der DRK-Kreisverband Lausitz tut alles für Ihre Selbständigkeit und Ihren Verbleib in der eigenen Wohnung. Wählen Sie selbst:

Hausnotruf, Fahrdienst, Ambulante Pflege, Tages- und Kurzzeitpflege, Betreutes Wohnen, Pflegeheime.

Fahrdienst für Senioren

Mit unserem Fahrdienst möchten wir Menschen mit einer vorübergehenden oder dauerhaften Behinderung, die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben erleichtern und den Alltag so angenehm wie möglich machen.

Unsere speziell ausgebildeten Fahrerinnen und Fahrer kennen die besonderen Bedürfnisse behinderter Menschen. Unsere modernen Spezialfahrzeuge ermöglichen Rollstuhlfahrern praktisches und bequemes Reisen - ohne mühsames Umsetzen und ohne Unterbringungsprobleme für den Rollstuhl. Sei es der Weg zur Arbeit, ein Arztbesuch oder eine Stipp-Visite bei Freunden - Wir fahren Sie, wohin Sie möchten - wann immer Sie uns brauchen. Weiterlesen.

Osterkaffee in der „Roten Villa“

Mitte April (11.4.) lag Osterstimmung in der Luft. An diesen Tag fanden alle zwölf Tagesgäste den Weg in das Tageszentrum für Menschen mit Behinderung „Rote Villa“ nach Klettwitz.

Unter dem Motto gemeinsames Osterkaffee gab es allerhand zu erleben. Bei frisch gebackenen Kuchen und einer Tasse Kaffee konnten sich alle kennenlernen, da nicht jeder jeden Tag in der Woche anwesend... [mehr]

Den Ernstfall in der Chemiestadt der Lausitz simuliert

Jeder kennt den großen Chemiestandort der Lausitz, die BASF in Schwarzheide. Viele Menschen arbeiten dort und wissen um mögliche Gefahren, die bei Unfällen drohen. Natürlich sind moderne...

Wenn aber doch der Ernstfall eintritt, dann sollte das Rettungspersonal auch auf ein Eingreifen vorbereitet sein, bei dem Gefahrenstoffe im Spiel sind. Dieses Szenario wurde am vergangenen Samstag... [mehr]

Wasserwacht-Jugend in sportlicher Hochform

Am ersten Aprilwochenende nahm die DRK-Wasserwacht Senftenberg gleich an zwei sportlichen Höhepunkten des Wettkampfjahres 2017 teil.

Aus den Trainingsgruppen in Lauchhammer und Senftenberg formierten sich zwei Mannschaften im Alter von sechs bis 45 Jahren. Am frühen Morgen gegen 8.30 Uhr fuhren 16 Mitglieder zum 8. Gubener... [mehr]

Rollerbahn und Liegewiese – noch mehr Spielplatz für die „Zwergenhände“

Bagger und Bauarbeiter prägen zurzeit das Bild rund um die Integrationskita „Zwergenhand“ in Großräschen.

Circa 180 Tausend Euro werden in einen neuen und größeren Spielplatz über LEADER-Mittel investiert. Anfang April überzeugte sich die Vorstandsvorsitzende des DRK-Kreisverbands Lausitz Bianka... [mehr]

Elter-Kind-Gruppe in Herzberg eröffnet

Anfang April (07.04.) wurde die offizielle Eröffnung der Eltern-Kind-Gruppe (EKG) in Herzberg zelebriert. Mit dabei waren die Vertreter aus den zuständigen Ämtern sowie Förderer und Sponsoren.

Das Projekt, das mit Unterstützung des Landkreises Elbe-Elster, Stabsstelle Strategie-Prävention-Netzwerke, der Sparkasse Elbe-Elster sowie der RDM-Stiftung initiiert wurde, richtet sich an junge... [mehr]

Mitglied werden

Foto: DRK-Mitarbeiter formen ein Rote Kreuz
Foto: Mrosek / DRK Rhein-Sieg

Kursangebote

Foto: Erste-Hilfe-Kurs
Foto: A.Zelck / DRK

DRK-Dienstleistungen

Foto: Pflegerin mit Senior beim Spazierengehen
Foto: A.Zelck / DRK

Wir bieten umfangreiche Dienstleistungen für Senioren, Behinderte, Kranke, Familien, Kinder und Menschen in Not.
Mehr zu unseren Sozialen Dienstleistungen finden Sie hier.